SG Degmarn-Oedheim Handball
Teams der SG / SG beim HVW
Herren Aktive
Herren1 Einsendungen Berichte
Herren2 Einsendungen Berichte
Damen Aktive
Damen1 Einsendungen Berichte
Damen2 Einsendungen Berichte
Weitere Teams
AH40 Einsendungen Berichte
Jugendteams
SG Express 2016 / 2017
Termine
<< August 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Hauptvereine
Handballakademie
Förderverein

Handballförderkreis der SG Degmarn-Oedheim

Wir unterstützen die SG Degmarn-Oedheim und ihre erfolgreiche Jugendarbeit. Mit 30.- € Jahresbeitrag trägst auch DU dazu bei, dass der Handballsport in Oedheim und Umgebung gefördert wird und die Betreuung unserer knapp 200 Jugendlichen auf qualifiziertem Niveau stattfinden kann. Jetzt Mitglied werden!

Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Herren1: HA Neckarelz : SG Degmarn Oedheim 37:27 (20:15)
Herren1Bitter Auswärtsschlappe für die SG
Bei unserem SG Team war nach der Niederlage von Flein 2 gegen Horkheim 2 (28:29) der Optimismus spürbar, doch Neckarelz ist beim Kampf um den Relegationsplatz wieder voll dabei. Der Zuschauerandrang war in der Pattberghalle dann ungewöhnlich. Besten Dank an die vielen SG Fans für die gute Unterstützung. Beim „harzfreien Spiel“ hat unsere Mannschaft immer einen gewissen Respekt. Durch eine offensive Deckung wurde versucht, den starken HA Rückraum etwas aus dem Spiel zu nehmen ... mehr lesen
Damen1: SG Degmarn Oedheim : HSG Hohenlohe 2 24:14 (10:7)
Damen1Damen 1 sichern sich die Relegation
Mit einem 24:14 Sieg über Hohenlohe 2 sichern sich die SG Damen den Religationsplatz. Hoch motiviert starteten die SG Damen in die heutige Partie. Von Anfang an stand die Abwehr der SG Damen und die Torhüter waren gut aufgelegt ... mehr lesen
Herren1:SG Degmarn Oedheim : TSG Schwäbisch Hall 35:35 (16:17)
Herren1Revanche misslungen – SG bekommt TSG Rückraum nicht in den Griff
Am vergangenen Sonntagnachmittag empfingen die SG’ler die TSG Schwäbisch Hall in der Oedheimer Sporthalle. Revanche war angesagt für die schmerzliche Niederlage im Hinspiel als man sich mit 40:38 geschlagen geben musste. Die TSG war nur mit 7 Mann angereist, während auf Seite der SG die Bank voll besetzt war. Doch die Aufgabe sah wohl zu einfach aus, denn die SG-Jungs waren nicht so präsent wie gewohnt. Und so waren es die Gäste aus Hall die die ersten Akzente setzen konnten (0:2) ... mehr lesen
Damen1: SG Degmarn Oedheim : TSV Nordheim 2 29:25 (13:14)
Damen1SG holt Zuhause zwei weitere Punkte beim Schlussspurt der laufenden Runde.
In den ersten 6 Spielminuten zeigten die beiden Mannschaften den Zuschauern in der Oedheimer Halle eine ausgeglichene Partie (2:2). Im Anschluss mussten die Gastgeberinnen in der Abwehr Federn lassen und im Angriff wurde wenig effektiv gespielt. Dies machte sich der TSV zu Nutze und ging mit einem 4:0 Lauf in der 9. Spielminute mit 2:6 in Führung. Bis zur 17. Spielminute (Spielstand 5:10) liefen die SG Damen dem Rückstand hinterher. Erst nach einer taktischen Umstellung ... mehr lesen
Herren1: SG Degmarn Oedheim : HSG Lauffen/Neipperg 45:24 (22:11)
Herren1: SG Degmarn Oedheim : HSG Lauffen/Neipperg 45:24 (22:11)SG überrolt HSG Lauf./Neipp.
Gegen die abstiegsgefährdeten Gäste konnte die SG gleich gut ins Spiel kommen. Nach sieben Minuten führte unsere SG mit 6:0 Toren, wobei Max Bauer bereits dreimal getroffen hatte. In der Folgezeit ließ unsere Mannschaft ein paar hochkarätige Möglichkeiten aus und passte sich irgendwie leistungsmäßig der unterlegenen HSG an.In der 17.Minute stand es 11:4 ...mehr lesen
Damen1: SG Degmarn Oedheim : TV Lauffen 20:19 (10:12)
Damen1Am Schluss die bessere Ausdauer
An diesem Sonntag waren die Damen des TV Lauffen zu Gast in der Oedheim Halle. Die SG-Damen starteten gut in die Partie und konnten sich schnell einen zwei Tore Vorsprung erarbeiten. Doch die SG Damen taten sich mit der offenen Abwehr der Gäste schwer. So schlichen sich immer wieder Fehler ein und die Gäste des TV Lauffen konnten Tor um Tor aufholen und sogar in Führung gehen. Halbzeitstand 10:12 ... mehr lesen
Herren I Bezirksliga
Herren1Vorschau Sonntag, 19.März -Heimspiel gegen HSG Lauffen-Neipperg- -Anspielzeit: 17.00 Uhr Nach einer dreiwöchigen Spielpause steht das 18.Punktspiel auf dem Programm. Die HSG Lauffen-Neipperg musste am vergangenen Sonntag eine 24:40 Niederlage bei der sicherlich erstarkten HA Neckarelz hinnehmen. Unsere Mannschaft muss mit voller Konzentration in dieses Spiel gehen, denn die Gäste werden mit allen Mitteln kämpfen. Ein angeschlagener Gegner ist immer gefährlich, denn die HSG will nicht nach der Fusion gleich absteigen. Unsere Spieler dürfen nicht übermütig sein, denn wir wollen unser Ziel mit einer passablen Gesamtleistung fest im Visier behalten. Unser SG Team führt die Tabelle mit 29:5 Punkten (17 Spiele) vor dem TV Flein 2 - 25:7 Punkte (16 Spiele) an. Die Fleiner haben in einem Heimspiel die TSG Schwäbisch Hall mit 32:20 besiegt. Der TV Flein ist unser starker Verfolger und daher ist Vorsicht und Entschlossenheit „oberstes Gebot“ Unsere Mannen werden sich gut auf das erste von vier Heimspielen –bei noch fünf Begegnungen in der Saison 2016/17 – vorbereiten. Unsere treuen SG Fans und alle Handballfreunde laden wir herzlich in die Oedheimer Sporthalle ein. Wir bedanken uns im voraus für eure Unterstützung. Die nächsten Spiele: Sonntag, 26.3. – um 17.00 Uhr - Heimspiel gegen TSG Schwäbisch Hall Samstag, 2.4. -1 um 17.30 Uhr -Auswärtsspiel bei HA Neckarelz (wer )