SG Degmarn-Oedheim Handball
Teams der SG / SG beim HVW
Herren Aktive
Herren1 Einsendungen Berichte
Herren2 Einsendungen Berichte
Damen Aktive
Damen1 Einsendungen Berichte
Weitere Teams
AH40 Einsendungen Berichte
Jugendteams
SG Express 2017 / 2018
Termine
<< Juni 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Hauptvereine
Handballakademie
Förderverein

Handballförderkreis der SG Degmarn-Oedheim

Wir unterstützen die SG Degmarn-Oedheim und ihre erfolgreiche Jugendarbeit. Mit 30.- € Jahresbeitrag trägst auch DU dazu bei, dass der Handballsport in Oedheim und Umgebung gefördert wird und die Betreuung unserer knapp 200 Jugendlichen auf qualifiziertem Niveau stattfinden kann. Jetzt Mitglied werden!

Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Spielberichte von
17. Spieltag - SG Degmarn Oedheim gegen SG Böckingen-Leingarten (29:24)
SG Degmarn Oedheim : SG Böckingen-Leingarten (29:24) (11:14)
SG Damen gewinnen gegen SG Böckingen - Leingarten 29:24

Am heutigen Faschingsonntag waren die Damen aus Böckingen - Leingarten zu Gast in Oedheim.

Heute war nichts wie gewohnt, die Abwehr stand nicht und im Angriff lief nichts. Technische Fehler und schlechte Entscheidungen führten in der 8. Minute zu einem 3:4 Rückstand. Die erste Auszeit war die logische Konsequenz. Danach konnten unsere Damen konnten in der Mitte der ersten Halbzeit auf 7:7 ausgleichen und sogar in Führung gehen. Doch dieser Vorsprung konnte nicht gehalten werden und so gingen die SG Damen mit einem drei Tore Rückstand (11:14) in die Halbzeit.

Die Kabinenanaprache war ungewohnt ernst und deutlich - In der Kabine wurde die Mannschaft aber auch wieder motiviert und angewiesen die technischen Fehler abzustellen und die Torchancen reinzumachen und mit mehr Köpfchen zu spielen.

Dies gelang der Mannschaft auch. Motivierter ging es in die zweite Halbzeit.

Innerhalb kürzester Zeit wurde der drei Tore Rückstand aufgeholt und unsere Mannschaft konnte sich ab der 35. Minute Tor um Tor absetzen. Die Abwehr stand besser. Die Mannschaft hat die Gäste vor Aufgaben gestellt, die sie nicht lösen konnten. So gelang es durch Ballverluste der Gegner immer wieder denn Ball schnell nach vorne zu transportieren und einfache Tore zu erziehen. Leider gab es in den letzten Minuten zahlreiche Unkonzentriertheiten und die Gäste aus Böckingen - Leingarten konnten dadurch den Vorsprung auf 29:24 Endstand verkürzen.

So bleiben 2 Punkte in Oedhiem. Unsere Damen haben sich bei diesem Spiel nicht mit rum becklekert - gewinnen trotzdem verdient mit 29:24 gegen SG Böckingen - Leingarten.

Es spielten:
Simone Karle, Helen Ortwein, Sabine Kreuzwieser(4), Nadine Frank(5), Janina Loleit(3), Kira Marche(3), Amelie Loleit(2), Sophia Keicher(1), Sandra Benkner(4), Tina Ostertag(1), Sophia Sütterlin(1), Melanie Knipfer (5), Kim Döhler (1)

Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.