SG Degmarn-Oedheim Handball
Teams der SG / SG beim HVW
Jugendteams
SG Express 2016 / 2017
Termine
<< April 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Hauptvereine
Handballakademie
Förderverein

Handballförderkreis der SG Degmarn-Oedheim

Wir unterstützen die SG Degmarn-Oedheim und ihre erfolgreiche Jugendarbeit. Mit 30.- € Jahresbeitrag trägst auch DU dazu bei, dass der Handballsport in Oedheim und Umgebung gefördert wird und die Betreuung unserer knapp 200 Jugendlichen auf qualifiziertem Niveau stattfinden kann. Jetzt Mitglied werden!

Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Spielberichte von
16. Spieltag - SG Degmarn Oedheim gegen SG Schozach Bottwartal 2 (33:20)
SG Degmarn Oedheim : SG Schozach Bottwartal 2 (33:20) (19:11)
SG Express kommt ins Rollen ...

Am Sonntag empfingen unsere Damen die SG Schozach-Bottwartal 2.
Das Aufwärmen war wie gewohnt sehr konzentriert.

Das Spiel war von Anfang an sehr temporeich und unsere Damen konnten sich ab der dritten Minute Tor um Tor einen Vorsprung ausarbeiten. Beim Stand von 6:2 in der 10 Minute nahm der Gästetrainer seine erste Auszeit. Doch auch diese Auszeit konnte unsere Damen an diesem Tag nicht aus ihrem Konzept bringen. So ging es über eine 10:4, 18:10 mit einem 19:11 in die Halbzeit.

In der Kabine wurden die guten Dinge angesprochen, gleichzeitig aber auch gemahnt nicht nachlässig zu werden. Mit der gleichen Einstellung ging es in die zweite Halbzeit.

Die zweite Halbzeit war das Ebenbild er ersten. Unsere Damen gingen ihr hohes Tempo weiter und konnten Tor um Tor den Vorsprung ausbauen. So stand es in der 40 Minute 23:12. In dieser Phase des Spieles schlichen sich kleinere Unkonzentriertheiten ein, der 11 Tore Vorsprung konnte aber trotzdem bis 28:17 in der 50 Minute gehalten werden. Über ein 30:19 und der 55 Minute bis hin zum Endstand von 33:20 konnten die Damen ihre Führung noch ausbauen. Die Damen lieferten heute ein insgesamt gutes Spiel ab. Über fast 60 Minuten konzentriert und mit hohem Tempo. Dies gilt es mitzunehmen, in die nächsten Spiele.
Ein großes Lob geht an unsere Torhüter die heute beide sehr gut gehalten haben.

Endstand es Spieles ist 33:20

Es spielten:

Helen Ortwein, Melissa Welz, Tina Ostertag (4), Maria Odenwald (6), Amelie Loleit (2), Janina Loleit (3), Melanie Knipfer (7), Nadine Frank (6), Sabine Kreuzwieser (4), Kira Marche, Anna Rehm (1)
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.